Wir set­zen auf Qua­li­tät

     

    Häus­li­cher Kran­ken­pfle­ge­dienst A. Brüwer GmbH ist bemüht, in der ambu­lan­ten Pfle­ge, die best­mög­li­che Pfle­ge­leis­tun­gen zu erbrin­gen. Wir bie­ten unse­ren Kli­en­ten pro­fes­sio­nel­le und freund­li­che Unter­stüt­zung bei allen Pro­ble­men und Fra­gen in der Pfle­ge.

    Dar­um sind wir beson­ders stolz auf unse­ren größ­ten Erfolg – 
unse­re vie­len zufrie­de­nen Kun­den.

    Ver­las­sen Sie sich nicht nur auf das, was wir sagen! Schau­en Sie sich unse­re lang­jäh­ri­gen kon­stant sehr guten Bewer­tun­gen des MDK (medi­zi­ni­scher Dienst der Kran­ken­kas­sen) an und Sie wer­den selbst sehen, war­um wir zu den Bes­ten der Bran­che gehö­ren!

    Zitat aus der zusam­men­fas­sen­den Beur­tei­lung zu Kapi­tel 15 – Kör­per­pfle­ge und sons­ti­ge Aspek­te der Ergeb­nis­qua­li­tät

    Die Prüf­kri­te­ri­en wer­den voll­stän­dig erfüllt […] Die indi­vi­du­el­len Wün­sche und Gewohn­hei­ten wer­den bei allen Pfle­ge­be­dürf­ti­gen nach­weis­lich berück­sich­tigt. Erst­ge­sprä­che wer­den nach­voll­zieh­bar durch­ge­führt. Die Mit­ar­bei­ter sind in allen Fäl­len ent­spre­chend ihrer Qua­li­fi­ka­ti­on ein­ge­setzt. Dem Pfle­ge­be­richt kann situa­ti­ons­ge­rech­tes Han­deln bei aku­ten Ereig­nis­sen ent­nom­men wer­den.”

    Zitat aus der zusam­men­fas­sen­den Beur­tei­lung zu Kapi­tel 17 – Zufrie­den­heit der Leis­tungs­be­zie­her

    Bei der Befra­gung äußer­ten sich alle Pfle­ge­be­dürf­ti­gen zufrie­den mit den erbrach­ten Leis­tun­gen in der Pfle­ge. Bei derI­n­augen­sch­ein­nah­me zei­gen sich die auf­ge­such­ten Pfle­ge­be­dürf­ti­gen alle in einem guten Pfle­ge­zu­stand. Der Umgang der Mit­ar­bei­ter mit den Pfle­ge­be­dürf­ti­gen erscheint wert­schät­zend und ver­trau­ens­voll. Die Mit­ar­bei­ter wer­den von den­be­frag­ten Pfle­ge­be­dürf­ti­gen als sehr freund­lich und höf­lich beschrie­ben.

    Zitat aus dem MDK-Prüf­be­richt aus 2014

    Es äußer­ten sich alle sehr zufrie­den mit der Ver­sor­gung und Betreu­ung. Der pfle­ge­ri­sche Umgang der ein­zel­nen Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter mit den Pfle­ge­be­dürf­ti­gen wur­de als sehr umsich­tig emp­fun­den und der Pfle­ge­zu­stand war bei allen in die Stich­pro­be ein­be­zo­ge­nen Pfle­ge­be­dürf­ti­gen gut.”

    Auch in 2015 die Nr 1 in Dül­men

    (Ver­glei­chen kön­nen sie übri­gens unter Pflegelotse.de,
    die offi­zi­el­le Sei­te des VDEK)